Drive it like you stole it

thumb_IMG_0630_1024

thumb_IMG_0600_1024

thumb_IMG_0611_1024

thumb_IMG_0627_1024

thumb_IMG_0631_1024

“Drive it like you stole it” – so rebellisch wie die Hauptdarsteller des Films “Singstreet” (nur zu empfehlen) fühle ich mich, wenn ich ein all(most) black Outfit mit dieser Bikerjacke kombiniere. Auch wenn es sehr alltagstauglich ist, macht es etwas in mir, was mich in meinem Selbstbewusstsein stärkt und unbesiegbar fühlen lässt. Die Sonnenbrille ist aktuell mein persönliches Highlight. Diese ist aus der aktuellen H&M Coachella Kollektion, und lässt sich wirklich zu vielen verschiedenen Styles kombinieren. Hier könnt ihr sie noch ergattern. Dazu noch ein paar simple Accessoires kombiniert, und natürlich einem sehr dunklen Lippenstift, wie Smoked Purple von Mac.

Welches Kleiderstück aus eurem Schrank lässt euch besonders gut fühlen?

Eure Juliane

Published by

One thought on “Drive it like you stole it

  1. Liebe Juliane, ich habe rote Schuhe, so eine Art ballerina/sandale. Innen Leopard, flach, weich und mega bequem, wie Barfuß. Wenn ich die anhab, will ich immer tanzen! Kannst du mit der Jacke, wie eine zweite Haut, ja auch super machen. LG

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s